Kunst-Focus

Seiteninhalt

Weitere Neuigkeiten

Freitag 19. of Juni 2009 Blühende Landschaft - Kunstwochenende in Leipzig

Die Spinnerei feiert Geburtstag - Kunst-Focus ist vor Ort dabei.

Rubrik: Aktuell, Kunstszene Leipzig

Samstag 13. of Juni 2009 6. KunstTag Essen-Werden

Flyer-Titel zum 6 KunstTag in Essen-Werden

Zum 6. Mal wird sich Werden wieder in einem Kunst-Ort verwandeln.

Am Samstag, 13. Juni und am verkaufsoffenen Sonntag, 14. Juni, stehen die beteiligten Künstler ab 13 Uhr bis in den Abend zu Gesprächen bereit

Rubrik: Aktuell, kunst-im-revier

Sonntag 07. of Juni 2009 Skulpturenfest auf dem Moltkeplatz am 7. Juni

Skulpturenensemble auf dem Moltkeplatz in Essen KultRuhrstadt

Der Verein Kunst am Moltkeplatz in Essen Ruhr blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Seit dem Frühjahr 2008 sind die Skulpturen auf dem Moltkeplatz gesäubert und restauriert.

Rubrik: kunst-im-revier, Aktuell

Freitag 22. of Mai 2009 KUNST:offen in Sachsen am Pfingstwochenende

KUNST:offen in Sachsen ist vordergründig als ein Projekt zu verstehen, welches Kunst im sächsischen Raum transparent und erlebbar werden lässt. Künstler aller Genres öffnen sachsenweit immer zu Pfingsten ihre Häuser, Ateliers und...

Rubrik: Aktuell

Montag 04. of Mai 2009 KARICARTOON - 7. Biennale der satirischen Zeichnung

- Zeitensprünge - am 27. Mai - 19. Juli 2009 - Neubau, Böttchergäßchen 3, 04109 Leipzig, Eröffnung Dienstag, 26. Mai, 18 Uhr

 

Rubrik: archiv

Treffer 26 bis 30 von 54

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nachrichten in voller Länge

Kunstszene D-Dorf
18.02.10 09:59 Alter: 13 yrs

Grosse Kunstausstellung NRW 2010 in Düsseldorf

Rubrik: Kunstszene D-Dorf, Aktuell

 

im Museum KunstPalast vom 21.02. bis 14.03.2010

Opening 20. Februar 18:00 Uhr, im Robert- Schumannsaal

Ehrenhof 4-5 in 40477 Düsseldorf

u.A. geht der "Artmiral" Tim Eiag dort vor Anker

Werk von Artmiral Tim Eiag auf der Kunstausstellung in Düsseldorf

Werk von Artmiral Tim Eiag auf der grossen Kunstausstellung NRW in Düsseldorf

Das ehrwürdige Ausstellungsformat Grosse-NRW hat neuen Wind und der Artmiral darf im Ehrenhof seine Flotte festgemachen. Die Position besteht aus 3 Netzwerken: Rotes Mehr; Black See; Schal Seh. Das Tryptichon ist so konzipiert, daß jedes Artship individuell navigiert, die vorgefundene Situation im Foyer Museum Kunstpalast bespielt und das Dock raumgreifend vernetzt.

Mit kreativem Gruß

Tim Eiag

 


Direkt zur Navigation