Kunst-Focus

Seiteninhalt

Weitere Neuigkeiten

Freitag 28. of November 2008 Der Marion Ermer Preis Mittwoch, 03.12.2008, Neues Museum Weimar

Die Sache mit der Verantwortung

Laura Bielau, Falk Haberkorn, Nahla Küsel, Markus Uhr

Eröffnung: Mittwoch, 03.12.2008, 19 Uhr, Neues Museum Weimar

 

 

Rubrik: Aktuell

Freitag 28. of November 2008 Künstlerbrunch am Samstag // 06.12.2008 // 12 Uhr

Der Kunstverein Leipzig lädt zu einem Künstlerbrunch. Gemeinsam mit den Künstlern möchten wir über die aktuelle Ausstellung ?Standards of Living? sprechen.

 

Rubrik: Kunstszene Leipzig

Montag 03. of November 2008 Der Leipziger-Jahresausstellung e.V. präsentiert am 13. November 2008 die Ausstellung TUNNEL

Eröffnung: 20:00 Uhr

Die Ausstellung läuft vom 14.11. bis 07.12.08,

Mi bis Sa, 14 bis 18 Uhr

 

Rubrik: Kunstszene Leipzig

Montag 03. of November 2008 BAZON BROCK - KUNST ALS KAPITAL & INTERNATIONALES HAPPENING AM 7./8. 11.2008

Das LIA lädt herzlich zu zwei internationalen Thementagen mit Bazon Brock ein. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes ersten Grades ist Professor für Kunst und Ästhetik in Wuppertal. Er war Teil von mehr als 1700 Veranstaltungen...

Rubrik: Aktuell

Nachrichten in voller Länge

Kunstszene Leipzig
28.11.08 19:12 Alter: 12 yrs

Künstlerbrunch am Samstag // 06.12.2008 // 12 Uhr

Rubrik: Kunstszene Leipzig

 

Der Kunstverein Leipzig lädt zu einem Künstlerbrunch. Gemeinsam mit den Künstlern möchten wir über die aktuelle Ausstellung ?Standards of Living? sprechen.

Standards of Living
Leo Kaufmann, Jan Mammey, Florian Rossmanith, Kathrin von Ow, Carsten Tabel
20. November - 21. Dezember 2008

 

Der Kunstverein Leipzig eröffnet im Oktober 2007 seine neuen Räume in der Kolonnadenstraße 6 in 04109 Leipzig. Der zukünftige Standort zeichnet sich durch eine zentrale, innerstädtische Lage und die Nähe zu wichtigen kulturellen Institutionen aus. Die Entscheidung, den Kunstverein in das kulturelle Zentrum der Stadt zu verlagern, trägt dem Wunsch Rechnung, ihn mit seinen vielfältigen Angeboten breiter ins Bewusstsein der Stadtbewohner und Besucher zu bringen und damit einer vielfältigen Besucherschicht zugänglich zu machen.
Quelle und mehr unter www.kunstvereinleipzig.de.


Direkt zur Navigation