Kunst-Focus

Seiteninhalt

Weitere Neuigkeiten

Sonntag 25. of August 2019 Kunst-Focus auf der C.A.R 2019 - mit dem RuhrArt Künstlerbund

2019 werden sich 4 Künstler präsentieren, die 2019 den Künstlerbund ruhrART ins Leben rufen - zeitnah wird das Kunst-Portal technisch auf Stand gebracht und im neuen Kleide erscheinen - ein wichtiger Schritt, der schon lange...


Mittwoch 11. of Juli 2018 Kunst-Focus RuhrArt präsentiert wieder 4 Künstler auf der C.A.R 2018

Kunst-Focus hat 2016 an der C.A.R auf Zollverein teilgenommen und war auch 2018 wieder dabei.

Rubrik: kunst-im-revier, Aktuell

Freitag 28. of Oktober 2016 Kunst-Focus - ruhrart - Aufbau CAR 2016

Impressionen vom Aufbau am Donnerstag -

 

Rubrik: kunst-im-revier

Freitag 15. of Mai 2015 Hallo / Aufwiedersehen - vom 17. Mai bis 07. Juni am Kopstadtplatz

Am Sonntag, 17. Mai um 12 Uhr wird im Forum für Kunst und Kultur am Kopstadplatz die Ausstellung von Werken der verstorbenen Künsterlin Doris Schoettler-Boell eröffnet

Rubrik: kunst-im-revier, Aktuell

Samstag 25. of Oktober 2014 C.A.R - Contemporary Art Ruhr auf Zollverein

Logo der C.A.R Innovationsmesse auf Zollverein

Ein fester Termin für die regionale wie überregionale Kunstszene ist die Herbsmesse der contemporary art ruhr, kurz C.A.R., auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein.

Rubrik: Aktuell, kunst-im-revier

Treffer 1 bis 5 von 54

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nachrichten in voller Länge

kunst-im-revier
11.07.18 00:27 Alter: 1 year

Kunst-Focus RuhrArt präsentiert wieder 4 Künstler auf der C.A.R 2018

Rubrik: kunst-im-revier, Aktuell

 

Kunst-Focus hat 2016 an der C.A.R auf Zollverein teilgenommen und war auch 2018 wieder dabei.

Kunst-Focus, das Portal für Kunstinteressierte wurde vor mehr als 13 Jahren als "Liebhaber-Projekt" ins Leben gerufen ...
Taten aus Überzeugung und "nur" motiviert aus Interesse am Thema haben es schwer zu überleben. Denn natürlich müssen die Aufgaben oft aus materiellen Gesichtspunkten zurückstehen und das Engagement droht zu versanden.

Das wollen wir jetzt ändern und mit einem neuen Konzept die gute Idee wieder beleben. Das Portal soll endlich technisch auf Vordermann gebracht - der aktuellen technischen Entwicklung entsprechend neu aufgesetzt werden.
Natürlich wird wieder viel motivierte Eigenleistung einfließen. 

Um den notwendigen Zeitaufwand ein Stück weit materiell abfangen zu können, werden wir einige Aktivitäten starten - ein konkreter erster Schritt ist ein Kunstworkshop vor Ort. 

 

 


Direkt zur Navigation